bonae fidei possessor

bonae fidei possessor
/bowniy faydiyay pazesar/ A possessor in good faith. One who believes that no other person has a better right to the possession than himself

Black's law dictionary. . 1990.

Игры ⚽ Нужна курсовая?

Look at other dictionaries:

  • bonae fidei possessor — /bowniy faydiyay pazesar/ A possessor in good faith. One who believes that no other person has a better right to the possession than himself …   Black's law dictionary

  • bonae fidei possessor — A possessor in good faith, one who believes his right of possession to be better than that of anyone else …   Ballentine's law dictionary

  • bonae fidei possessor in id tantum quod sese pervenerit tenetur — /bowniy faydiyay pazesar in id tsentam kwod siysiy parvanirat taniytar/ A possessor in good faith is liable only for that which he himself has obtained (or that which has come to him) …   Black's law dictionary

  • bonae fidei possessor in id tantum quod sese pervenerit tenetur — /bowniy faydiyay pazesar in id tsentam kwod siysiy parvanirat taniytar/ A possessor in good faith is liable only for that which he himself has obtained (or that which has come to him) …   Black's law dictionary

  • Possessor bonae fidei — (lat.), gutgläubiger Besitzer; vgl. Guter Glaube und Besitz …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Bona fides — (lat.), die Handlungsweise, welche aus der Überzeugung mit rechtlichen Leuten zu verkehren u. selbst innerhalb der Grenzen seines Rechts zu handeln, hervorgeht. Daher Bonae fidei possessor, ein Besitzer, der sich in dem Glauben befindet, daß der… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Vindication — (v. lat. Vindicatio), 1) im Allgemeinen jede dingliche od. Realklage, welche wegen der Zuständigkeit eines dinglichen Rechtes (Jus in re) gegen denjenigen gegeben ist, welcher sich unrechtmäßiger Weise in den Besitz dieser Sache od. des Rechtes… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Selig — 1. Dreimal selig ist der Mann, der Herrendienst entbehren (entrathen) kann. Lat.: Dulce in expertis cultura potentis amici, expertus metuit. – Porro a Jove atque a fulmine. (Eiselein, 304.) 2. Es ist nicht jeder selig, der heilig scheint. –… …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • Altes Römisches Recht — Als römisches Recht bezeichnet man zunächst das Recht, das in der Antike in der Stadt Rom und später im ganzen römischen Weltreich galt. Die im Corpus Iuris Civilis gesammelten Quellen des antiken römischen Rechts wurden im Mittelalter… …   Deutsch Wikipedia

  • Antikes Römisches Recht — Als römisches Recht bezeichnet man zunächst das Recht, das in der Antike in der Stadt Rom und später im ganzen römischen Weltreich galt. Die im Corpus Iuris Civilis gesammelten Quellen des antiken römischen Rechts wurden im Mittelalter… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”